Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Radio aus einem TOL 414 Kabinenroller durch Radio mit CD Funktion ersetzen

VorherigeSeite 2 von 2

Hallo Lothar, ?

na, es ist doch so, dass man nur lernt, wenn man sich an etwas heran traut (genauso habe ich es auch mit den Bleiankern gemacht: alle 6 raus und dafür 2 Lithium Ionen Akkus rein ? ).

Bisher habe ich meine Entscheidung nicht bereut. Heute hat der KR über 6.700 km runter und fährt immer noch. Ich werde mal zusehen, dass ich ein Bild von meiner Anhängerkupplung und den anderen Sachen reinstelle, wenn ich Zeit habe.

 

Liebe Grüße

Angel

Gelöschter Benutzer hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gelöschter Benutzer

Hallo Leute,

auch ich bin seit 1.10.2021 ein TOL 414 Besitzer und habe mich über das Radio geärgert, wegen Antenne usw.

Als ich auf dieses Forum stieß und habe den Tip von e-bert mit dem usb Stick gleich umgesetzt, klappt super!!!

 

Danke an e-bert

Gruß 3rad jürgen

 

Hallo 3 Rad Jürgen,

 

das mit dem USB Stick mag ja eine sehr gute Idee sein, wenn man Musik aufnehmen möchte. Mir geht es aber nicht nur um Musik alleine, sondern darum, dass ich mir gerne auch einmal die Nachrichten über das Radio anhöre. Das geht aber meiner Meinung nach nur, wenn man nicht nur ein anderes Radio einbaut, sondern auch den Empfang gleich mit verbessert. Die Frage ist nur, wie man das machen soll, da ja der Platz ziemlich begrenzt ist.

 

 

LG Angel

VorherigeSeite 2 von 2

Unsere Webseite verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.